Gesellschaft für Papier-Recycling mbH

Workshop 2013

6. / 7. Juni 2013

9. Workshop zum Qualitätsmanagement Altpapier bei der Papier- und Kartonfabrik Varel

Vorträge:

  • M.Drews, VDP/GesPaRec: Papierindustrie und Altpapier – ein aktueller Überblick
  • S. Hennigs, Mayr-Melnhof Karton: Die Bedeutung der Ballenkennzeichnung für die Papierindustrie
  • Dr. A. Bruckschen, BDE: Die Bedeutung von Altpapierqualitätsmanagement aus Sicht der Recyclingwirtschaft
  • M. Drews, VDP/GesPaRec: Qualitätsanforderungen der Papierindustrie an den Rohstoff Altpapier – Eine Bestandsaufnahme nach der Novelle der EN 643
  • C. Seidemann, Dr. J. Kappen, L. Tempel, PTS Heidenau: Nutzen der Altpapierbewertung – aktuelle Erfahrungen mit der Ballenbewertung
  • Dr. J. Kappen, C. Seidemann, L Tempel, PTS Heidenau: Entwicklung der Altpapierzusammensetzung in der Zukunft. Erwartungen, Ursachen und Auswirkungen
  • Ch. Wott, PK Varel: Vorstellung der Papier- und Kartonfabrik Varel